Spitzenleistung bei Prüfungen!!!

Februar 2020

Am 5. Februar fand im festlichen Rahmen die Übergabe der Facharbeiterbriefe in der alten Schmiede bei Knipex statt. Überreicht wurden die Zeugnisse durch den Geschäftsführer Herrn Putsch und der Leiterin der Aus- und Weiterbildungsabteilung Frau Sonja Clemens. 12 Mitarbeiter des Unternehmens bereiteten sich intensiv bei Konzept Bildung und Services GmbH parallel neben ihrer beruflichen Tätigkeit auf die Abschlussprüfung zum Maschinen- und Anlagenführer fort. Die Ergebnisse waren beeindruckend. Alle Prüfungsteilnehmer schlossen ihre Ausbildung mit einem „sehr gut“ ab. Motiviert durch die guten Ergebnisse startet bei Konzept für Knipex im April 2020 bereits der Nachfolgelehrgang.

Haas Foundation unterstützt Konzept Bildung und Services

Februar 2020

Um unseren Teilnehmern eine stets attraktive und aktuelle Weiterbildung zu ermöglichen, ist ein stetiges Investieren in neue Technologien und Hilfsmittel eine zwingende Notwendigkeit. Durch die großzügige Unterstützung der Gene Haas Foundation konnten wir die technische Ausstattung unseres Ausbildungszentrum weiter verbessern. Angeschafft werden konnten zusätzliche 3-Drucker, Laptops, Tabletts uns speziell für den Einsatz an CNC Maschinen entwickelte Taschenrechner.

Wir danken der Gene Haas Foundation für die freundliche Unterstützung bei der Umsetzung unserer Ziele.

Spitzenleistung bei Abschlussprüfung

Februar 2020

Am 04.Februar fand die Übergabe der Facharbeiterbreife für die Mitarbeiter der Unternehmen Erfurt und Sohn KG, Vorwerk Autotec GmbH & COKG und Geberit Mapress GmbH statt. Alle drei Prüfungsteilnehmer erzielten sehr gute Prüfungsergebnisse. Auch Horst Wunderlich, Vorsitzender des Prüfungsausschusse der Bergischen IHK war bei der Übergabe der Prüfungszeugnisse voll des Lobes über das erreichte Ergebnis.

BVB zu Besuche bei E/D/E

Januar 2020

Die Firma E/D/E Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler GmbH lud im Januar Teilnehmer der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme zu einer Betriebsbesichtigung des Wuppertaler Traditionsunternehmens ein. Das Familienunternehmen – mittlerweile in 3. Generation vertreten – bot interessante Einblicke zur Unternehmensstruktur, -philosophie und den verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten vor Ort. Eine Führung durch den logistischen Bereich demonstrierte den Teilnehmenden den praktischen Arbeitsalltag, wie auch die einzelnen Arbeitsprozesse im aktiven Durchlauf.

Das Phantasialand lädt Teilnehmer der Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen(BvB) zu einem Besuch ein

Dezember 2019

Im Rahmen der jährlich stattfindenden „Aktion Phantasia“ lud das Phantasialand im Dezember auch Teilnehmer der Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen – kurz BvB – nach Brühl ein, um in dem winterlich geschmückten Freizeitparkt einen unbeschwerten Tag zu genießen. Insgesamt 40 Teilnehmer und Anleiter der BvB folgten der Einladung und vergnügten sich bei weihnachtlicher Stimmung im Park, den verschiedenen Shows und Fahrgeschäften.

Um Ihnen auf unserer Website die bestmögliche Erfahrung zu bieten, setzen wir 3rd Party Cookies ein. Mit Klicken des 'Akzeptieren' Buttons stimmen Sie der Nutzung zu. Sie können Ihre Entscheidung jederzeit ändern.